• Sterbegeld-Tarifvergleich

    Beerdigungskosten für Hinterbliebene finanziell absichern.

    Zum Vergleich
  • Häufige Fragen

    Fragen und Antworten zur Sterbegeldversicherung.

    Informieren

Sterbegeldversicherung - Was ist das?

Mit einer Sterbegeldversicherung sichern Sie den Todesfall selbst noch in einem hohen Alter ab. Unabhängig davon, wann die versicherte Person stirbt, wird die Versicherungssumme auf jeden Fall an die Hinterbliebenen ausgezahlt.

Sie können dabei frei festlegen, wie hoch Sie sich versichern und ob Sie Gesundheitsfragen beantworten möchten.

Hinterbliebenen-Vorsorge

Schützen Sie Ihren Partner und Ihre Kinder vor zu hohen finanziellen Belastungen! Nach dem Tod des Partners kommen hohe Beerdigungskosten auf die Hinterbliebenen zu.

Telefonischer Support

Kommen Sie bei der Online-Berechnung oder Tarifauswahl nicht weiter? Wir besprechen Ihre Ziele und helfen Ihnen, den richtigen Versicherungsschutz zu finden.

Mehr Informationen

Fakten zum Sterbegeld-Rechner

Über den Tarifrechner legen Sie zuerst Ihre Wunschleistungen fest. Anhand des Online-Vergleichs prüfen Sie dann, welcher Tarife für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

0
Anbieter
0
Tarife
0
% Auszahlung
0
Tarife ohne Gesundheitstest

Wie funktioniert das mit der Sterbegeldversicherung?

Mit der Sterbegeldversicherung bekommen Sie im jungen und selbst im hohen Alter noch einen fairen Versicherungsschutz.

Wichtige Fragen im Schnell-Check

Hier sind kurz und knapp die besonders wichtigen Fragen für Ihren Versicherungsvergleich im Überblick.

Die Versicherungssumme sollte mindestens die gesamten Bestattungskosten des Verstorbenen abdecken. Über 5.000,- Euro können alleine dafür schon mal fällig werden.

Wenn bereits schwere Vorerkrankungen vorhanden sind, kann es sinnvoll sein, auf eine Gesundheitsprüfung zu verzichten. Die Sterbegeldversicherung hat ansonsten das Recht, den Antrag abzulehnen.

Ja, auch wenn der Tod durch einen Unfall erfolgt, wird die Versicherungssumme ausgezahlt. Meist wird in diesem Fall sogar auf mögliche Wartezeiten verzichtet oder die doppelte Todesfallleistung ausgezahlt.

Ja, die Vertragsdokumente, wie zum Beispiel der Versicherungsschein, bekommen Sie wie gewohnt per Post. Lediglich die Antragstellung erfolgt online.

Persönlichen Beitrag online berechnen und optimales Sterbegeld finden.